Grünspargeln- Rhabarber Risotto

Frühling auf dem Teller? Grillbeilage? oder einfach als Zmittag? Ein Grünspargel- Rhabarber Risotto passt fast immer auf den Tisch und schmeckt Gross und Klein. Mit unseren frischen Spargeln von der Mooshueb schmeckt der crémige Risotto super fein.




Zutaten:

25 g Butter

1 rote Zwiebel

250 g Risottoreis

7.5 dl Bouillon

1.5 dl Rosé

3 Zweige Thymian

500 g Rhabarber

1 Bund Zähnler`s Grünspargeln

1dl Rahm

Salz und Pfeffer

30g Sbrinz


1. Die Zwiebel klein hacken und in Butter glasig dünsten. Den Reis dazugeben und kurz mitdämpfen. Mit dem Rosé ablöschen und die Bouillon dazugeben, bis der Reis mit Flüssigkeit bedeckt ist.


2. Rhabarber schneiden, Spargeln in Stücke schneiden und zum Risotto geben. Thymian dazugeben und ca. 30 Minuten köcheln lassen.


3. Zuletzt den Rahm dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Käse reiben und anrichten.




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen